Über Leif Besselmann

Leidenschaft und Profession
Konsequent und bedingungslos in Anlehnung an Oscar Wildes Credo „Meine Art von Geschmack ist ganz einfach – von allem nur das Beste" veredelt der Chefpatissier und Konditormeister Leif Besselmann seit über 20 Jahren die hochwertigsten und frischen Rohstoffe zu Pralinen, Trüffel, Marzipan und Tafelschokoladen in eigener Manufaktur und verwöhnt seine Kunden und Gäste mit süßen Catering-Kreationen – gerne auch ganz individuell.

Gebürtig aus Nordrhein-Westfalen, aufgewachsen im Raum Frankfurt, durchlief er seine Ausbildung zum Konditor im renommierten Café Peter Kofler in Bad Homburg und absolvierte die Meisterschule für Konditoren in München mit Auszeichnung. Die Leidenschaft für diesen Beruf und die Freude an der täglichen kreativen Herausforderung wurde Leif Besselmann wohl bereits in die Wiege gelegt. Sein Großvater Theo war ebenfalls selbstständiger Konditormeister.

Den ersten Schritt von der klassischen Konditorei hin zur Haute Patisserie machte Leif Besselmann 1999 mit seiner ersten Meisteranstellung für die Käfer Service GmbH in der Patisserie/Konditorei. Die Jury des Wettbewerbs „Konditor des Jahres 2000" überzeugte er mit einer spektakulären Pyramide, effektvoll in Szene gesetzt, umspielt mit süßen Fours, Torten und Pralinen und gewann den zweiten Platz.

Besondere Momente und Persönlichkeiten
Sterne-Erfahrung sammelte er in Hamburg als Chef Patissier im Gourmetrestaurant „Seven Seas" und im Bistro „Süllbergterrassen" beim Spitzenkoch Karlheinz Hauser und dem leitenden Chef Patissier Stephan Franz. In weiteren Projekten arbeitete Besselmann u. a. mit Sterneköchen wie Eckard Witzigmann, Reinhard Gehrer, Fritz Schilling, Dieter Müller, Heinz Winkler, Hans Haas, Alfons Schubeck, Karlheinz Hauser, Frank Rosin, Gerd Eis und Stefan Marquard zusammen.

2006 folgte das erste Engagement im mittleren Osten als selbstständiger Gastronomieberater bei Veranstaltungen der königlichen Familie von Bahrain am Persischen Golf. Professionell und immer just in time servierte er auf zahlreichen Veranstaltungen im In- und Ausland seine Dessert Kreationen, u. a. bei den Asia-Games 2006 in Doha/Qatar, der Formel 1 in Bahrain, den BMW International Open in Eichenried und größeren Veranstaltungen für das Königshaus Bahrain. Beratend war Besselmann ebenfalls bei der Fußballweltmeisterschaft in Kapstadt tätig.

Mehr Informationen zu Leif Besselmann erhalten Sie hier

Zuletzt angesehen